Ein akuter Hörsturz wird in erster Linie mit Prednisolon behandelt. Wissenschaftler aus Taiwan untersuchten in einer Studie, ob eine Zusatztherapie mit N- Acetylcystein den Therapieerfolg beeinflusste. Tatsächlich führte die Kombination von Prednisolon und NAC zu besseren Therapieergebnissen als die ausschließliche Gabe von Prednisolon. Die Autoren der Studie empfehlen deshalb eine Kombinationstherapie aus Prednisolon und NAC bei der Behandlung des akuten Hörsturzes.

Referenz:
Shih-Lung Chen, Chia-Ying Ho et al.: Effects of oral N-acetylcysteine combined with oral prednisolone on idiopathic sudden sensorineural hearing loss; Medicine (Baltimore). 2022 Jul 1;101(26):e29792.

Back to top