baum

 



DCMS - Ihre kompetente Praxis für Mikronährstoffmedizin

  • Mikronährstoffdiagnostik
  • Mikronährstofftherapie
  • Ärztliche Beratung

Wir führen in unserem hauseigenen Labor für Sie eine individuelle Mikronährstoffdiagnostik durch. Auf der Basis der Laborergebnisse und der Anamnese können wir Ihnen eine zielführende Mikronährstofftherapie anbieten.
Rufen Sie uns an: +49 9394 9703-0.

 

Vorbeugender Effekt von Vitamin D auf Influenza A

thermometer 320Wissenschaftler aus China untersuchten bei 400 Kindern die Wirksamkeit einer Vitamin-D-Supplementierung zur Prävention der Influenza A. Die Kinder wurden in eine Niedrigdosis- und Hochdosis-Vitamin-D-Therapie eingeteilt. Eine Hochdosis-Vitamin-D-Supplementierung (1.200 E.U.) eignete sich für die Prävention der saisonalen Influenza. Es kam zu einer schnelleren Befreiung von Symptomen, einem schnelleren Abfall der Viruslast und zu einer schnelleren Erholung. Außerdem betonen die Autoren, dass die verwendete Vitamin-D-Dosis wahrscheinlich sicher sei.

Referenz:
Zhou J, Du J et al.: Preventive Effects of Vitamin D on Seasonal Influenza A in Infants: A Multicenter, Randomized, Open, Controlled Clinical Trial; Pediatr Infect Dis J. 2018 Jan 8.