Wissenschaftler aus dem Iran publizierten einen systematischen Übersichtsartikel und eine Metaanalyse über randomisierte Studien zum Effekt einer Argininsupplementierung auf den Blutdruck. 22 randomisierte klinische Studien wurden in die Auswertung einbezogen. Die Analyse der Daten zeigte, dass eine Supplementierung von Arginin zu einer signifikanten Senkung des systolischen und auch des diastolischen Blutdrucks führte. Dabei sollte die effektive Dosis von Arginin bei über vier Gramm pro Tag liegen.

Referenz:
F Shiraseb, O Asbaghi et al.: The Effect of L-arginine Supplementation On Blood Pressure in Adults: A Systematic Review and Dose-response Meta-analysis of Randomized Clinical Trials; Advances in Nutrition, nmab155, https://doi.org/10.1093/advances/nmab155, Published:
30 December 2021

Back to top