Wissenschaftler aus dem Iran untersuchten die Effekte einer Taurin-Supplementierung während einer Reduktionsdiät. Die Studienteilnehmer erhielten während der Reduktionsdiät entweder 3g Taurin täglich oder ein entsprechendes Placebopräparat. In der Taurin-Gruppe zeigte sich im Gegensatz zur Placebogruppe eine signifikante Verminderung von Gesamtcholesterin, LDL-Cholesterin, Leptin, Adiponectin und hsCRP. Eine Taurin-Supplementierung während einer Reduktionsdiät hatte also einen erheblichen Zusatznutzen hinsichtlich der Verbesserung der Blutfettwerte.

Referenz:
Fatemeh Haidari, Maryam Asadi et al.: Effect of weight-loss diet combined with taurine supplementation on body composition and some biochemical markers in obese women: a randomized clinical trial; Amino Acids volume 52, pages1115–1124(2020)

Back to top