Wissenschaftler aus Polen publizierten eine Literaturübersicht zur Rolle von Vitamin C für die Entwicklung und Behandlung der Osteoporose. Epidemiologische Studien hätten den positiven Effekt einer hohen Vitamin-C-Aufnahme auf die Knochendichte gezeigt. Es gäbe auch vielversprechende In-vitro-Studien. Insgesamt gäbe es aber nur wenige Beobachtungs- und Interventionsstudien. Deren Resultate würden nicht ausreichen, um den Nutzen einer hohen Vitamin-C-Aufnahme bei Osteoporose zu beurteilen.

Referenz:
Brzezińska O, Łukasik Z et al.: Role of Vitamin C in Osteoporosis Development and Treatment-A Literature Review; Nutrients. 2020 Aug 10;12(8):E2394

Back to top