Wissenschaftler aus Korea untersuchten den Zusammenhang zwischen der Ferritinkonzentration im Serum, Hämoglobin und der Knochendichte. Sie konnten nachweisen, dass Ferritin und Hämoglobin mit der Knochendichte bei männlichen Jugendlichen korrelierte.

Referenz:
Jung, Dong-Wook MD, Park, Joo-Hyun MD et al.: Association between serum ferritin and hemoglobin levels and bone health in Korean adolescents: A nationwide population-based study; Medicine: December 2017 - Volume 96 - Issue 51 - p e9403

Back to top