Drucken

Überglick über die  Mikronährstoffe und Parameter, die von uns bestimmt werden:

 

Aminosäuren

  • Alanin
  • Arginin
  • Asparagin
  • Asparaginsäure
  • Citrullin
  • Cystein
  • Glutamin
  • Glutaminsäure
  • Glycin
  • Histidin
  • Isoleucin
  • Leucin
  • Lysin
  • Methionin
  • Ornithin
  • Phenylalanin
  • Prolin
  • Serin
  • Taurin
  • Threonin
  • Tryptophan
  • Tyrosin
  • Valin

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vitamine

  • Vitamin A
  • Vitamin C
  • Vitamin D3
  • Vitamin E
  • Vitamin K
  • Biotin    
  • Beta-Carotin
  • Vitamin B1
  • Vitamin B2
  • Vitamin B3
  • Vitamin B6
  • Vitamin B12
  • Folsäure

 

 

Elektrolyte

  • Calcium
  • Magnesium
  • Kalium
  • Natrium

Spurenelemente

  • Chrom
  • Kupfer
  • Lithium
  • Mangan
  • Nickel
  • Selen
  • Zink

 

Fettsäuren


 

Sonstige Mikronährstoffe und Risikofaktoren

Die Mikronährstoffe und Risikofaktoren werden, je nach Methode, im Serum oder Vollblut bestimmt.

 

 

Hormone

Die Hormonbestimmung erfolgt im Speichel.