Wir sind eine privatärztliche Praxis und haben keine Zulassung für eine gesetzliche Kasse. Wir rechnen ab nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ, Stand 2012); die Rechnung kann bei den Privatkassen bzw. bei der Beihilfe eingereicht werden. Der Umfang der Erstattung hängt jeweils vom individuellen Versicherungsvertrag der geltenden Beihilfebestimmung, sowie der Beurteilung durch die Versicherung/Beihilfestelle ab.

Selbstverständlich können Sie auch als gesetzlich Versicherter in unsere Praxis kommen. Sie sind dann unser Vertragspartner wie ein Privatpatient, erhalten von uns eine Rechnung und tragen die Kosten für die Behandlung selbst.

In vielen Fällen müssen Laborleistungen erbracht werden, für die die GOÄ nur Analogziffern vorsieht, die aber für ein umfassendes orthomolekulares Behandlungskonzept notwendig sind.

Die Bewertung der Laborparameter erfolgt im individuellen Kontext der vorhandenen gesundheitlichen Situation des Patienten, ebenso wie die daraus resultierende Therapieempfehlung. Diese wird je nach Aufwand mit der aufgeführten GOÄ-Ziffer in Rechnung gestellt.

Bei sehr aufwendigen ärztlichen Leistungen wird gegebenenfalls ein höherer GOÄ-Steigerungsfaktor abgerechnet als 2,3 (z.B. bei einer zeitaufwendigen Befunderstellung), die möglicherweise nicht oder nicht in vollem Umfang von den Versicherungen/Beihilfestellen erstattet werden.

Sämtliche Kosten sind in jedem Fall vom Patienten zu tragen, unabhängig von der Erstattung durch die Krankenkassen, Versicherungen oder Beihilfestellen.

Die Vertragsbindung gilt ab Zeitpunkt der Terminvereinbarung bzw. Eingang der Proben in unserem Hause. Sollten Sie einen Termin nicht wahrnehmen können, bitten wir Sie, spätestens 24 Stunden vor dem Termin diesen abzusagen, ansonsten müssen wir Ihnen die reservierte Zeit mit dem ärztlichen Stundensatz in Rechnung stellen.

Um einen ungefähren Anhaltspunkt für die zu erwartenden Kosten zu erhalten beraten wir Sie gerne - entweder telefonisch unter 09394/ 9703-0 oder per Mail.

Hier einen Überblick über die ärztlichen Gebühren zu Ihrer Orientierung:

 

Leistung Ziffer Faktor Gebühr in Euro
Gespräch, Anruf, E-Mail, bis 10 Min. 1 2,3 - 3,5 10,72 - 16,32
Gespräch, Anruf, E-Mail, mehr als 10 Min. 3 2,3 - 3,5 20,11 - 30,60
Gespräch, Anruf, E-Mail, mehr als 15 Min. 34A 2,3 - 3,5 40,22 - 61,20
Gespräch, mind. 30 Minuten 31A 2,3 - 3,5 60,33 - 91,80
Symptombezogene Untersuchung 5 2,3 - 3,5 10,72 - 16,32
Vollständige körperliche Untersuchung 7 2,3 - 3,5 21,45 - 32,64
Untersuchung zur Erhebung des Ganzkörperstatus 8 2,3 - 3,5 34,86 - 53,04
Sichtung vorab zugesendeter Unterlagen 78A 2,3 - 3,5 24,13 - 36,72
Befundbericht 75 2,3 - 3,5 17,43 - 26,52
Medikationsplan 76A 2,3 - 3,5 9,38 - 14,28
Befundbesprechung/ Therapieeinleitung 34A 2,3 - 3,5 40,22 - 61,20
Schreibgebühr, je angef. DIN A4-Seite 95 1,0 3,5
Kopie von Unterlagen     0,50 je Seite
Auslagen für Post- und Portogebühren     Nach Frankatur
Zusendung von Proben/Blutabnahme-Sets
    10,00

 

 

Back to top