DCMS-Mikronährstoffprofile sind diagnostische Profile, die jene Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente und Aminosäuren umfassen, die für ein spezielles Organsystem oder eine bestimmte Erkrankungen eine besondere biochemische und medizinische Bedeutung haben. Bestimmt werden die Vitalstoffe im Blut/ Serum. Diese Profile geben dem Therapeuten und Patienten wertvolle Hinweise für Prophylaxe und Therapie.

 

Warum wir DCMS-Mikronährstoff-Profile entwickelt haben

Jedes Organsystem hat ein spezifisches Bedarfsmuster an Mikronährstoffen. Das Nervensystem z.B. benötigt insbesondere die B-Vitamine, Calcium und Magnesium sowie die Aminosäuren Phenylalanin, Tryptophan, Methionin und Glutaminsäure. Das Herz-Kreislauf-System ist auf eine ausreichende Verfügbarkeit der Aminosäuren Arginin, Taurin, Carnitin u.a. angewiesen. Ein Mangel an Mikronährstoffen ist nicht ohne weiteres erkennbar. Die Symptome reichen von leichten Befindlichkeitsstörungen bis hin zu schweren Organerkrankungen. Deshalb sind Laboruntersuchungen unerlässlich zur Beurteilung der Versorgungslage des Körpers. Aufgrund der Analyse-ergebnisse sieht man genau, welche Stoffe defizitär sind und wo eventuell ein Überschuss besteht. Diese Form der Labordiagnostik bietet eine wertvolle Grundlage für eine gezielte Mikronährstofftherapie. Fehlende Nährstoffe können über Medikamente, Nahrungsergänzungsmittel oder über eine spezifische Diät zugeführt werden.

 

Wie geht die Untersuchung vor sich?

Die Mikronährstoffe werden im Blut bestimmt. Es ist also nur eine Blutabnahme erforderlich, die morgens nüchtern erfolgen sollte. Die Bestimmung der entsprechenden Parameter in den Blutproben ist ein sehr aufwendiges labormedizinisches Analyseverfahren. Deshalb dauert es einige Tage, bis die Ergebnisse vorliegen. Anhand der Laborergebnisse erstellen wir eine individuelle Therapieempfehlung.

Wenn Sie Interesse an einem unserer DCMS-Mikronährstoffprofile haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt oder Heilpraktiker oder nehmen direkt mit uns Kontakt auf, z.B. per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wir beraten Sie gerne und schicken Ihnen unsere Anforderungsbögen mit Preisinformationen oder auch Blutabnahmeröhrchen zu.

Back to top