In einer Metaanalyse untersuchten griechische Forscher den Effekt einer adjuvanten Selentherapie bei der Behandlung der Hashimoto Thyreoiditis
(HT). In die Metaanalyse wurden vier Studien einbezogen. Patienten mit HT, die über einen Zeitraum von drei Monaten eine Selentherapie erhalten hatten, wiesen im Vergleich zu Kontrollpersonen signifikant niedrigere TPO-Antikörper auf. Außerdem führte die Selentherapie auch zu einer Verbesserung von Stimmung und Wohlbefinden.

 

Referenz:
Toulis KA et al.: Selenium supplementation in the treatment of hashimoto´s thyroiditis: a systematic review and a meta-analysis; Thyroid. 2010 Oct; 20(10=: 1163-73

 

Back to top

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok