Das Risiko für altersbedingte Hörverluste kann durch eine höhere Folsäureaufnahme um 20 Prozent vermindert werden. Dies wurde nach Auswertung der Daten der Health Professionals Follow-up Study festgestellt und auf der Jahrestagung der amerikanischen HNO-Ärzte präsentiert.

 

Referenz:
Medical News Today, 06 Oct. 2009: Hearing loss ring in men can be reduced by higher folates, not antioxidants

Back to top