Das Risiko für altersbedingte Hörverluste kann durch eine höhere Folsäureaufnahme um 20 Prozent vermindert werden. Dies wurde nach Auswertung der Daten der Health Professionals Follow-up Study festgestellt und auf der Jahrestagung der amerikanischen HNO-Ärzte präsentiert.

 

Referenz:
Medical News Today, 06 Oct. 2009: Hearing loss ring in men can be reduced by higher folates, not antioxidants

Back to top

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok