In einer Studie aus Thaiwan wurde der Effekt einer Mikronährstofftherapie bei Typ-2-Diabetikern mit einem HbA1c von größer 8,5 Prozent untersucht. Die Patienten wurden in drei Gruppen eingeteilt und erhielten entweder ein Placebo oder 1000 µg Chrom oder 1000 µg Chrom plus 800 IE Vitamin E plus 1 g Vitamin C. Während der sechsmonatigen Studienperiode zeigte sich, dass, im Vergleich zur Placebogruppe, sowohl Chrom als auch die Kombination Chrom/ C/ E die Nüchternglucosespiegel HbA1c, Insulinresistenz und oxidative Stressparameter deutlich besserte.

 

Referenz:
Lai MH: Antioxidant effects and insulin resistance improvement of chromium combined with vitamin C and E supplementation for type 2 diabetes mellitus; J. Clin Biochem Nutr. 2008 Nov; 43(3): 191-8.

Back to top

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok