Der Erhalt der körperlichen Leistungsfähigkeit spielt eine wichtige Rolle für die Lebensqualität im Alter. Japanische Wissenschafter untersuchten in einer Studie den Zusammenhang zwischen der Vitamin-C-Konzentration im Plasma und der körperlichen Leistungsfähigkeit älterer Frauen in Japan, die in Seniorenheimen lebten. An der Studie nahmen 655 Personen teil. Es zeigte sich ein positiver Zusammenhang zwischen der Vitamin-C-Konzentration und verschiedenen körperlichen Fitnesskriterien wie Gehgeschwindigkeit, Stärke des Händedrucks und Stehen auf einem Bein. Die Vitamin-C-Konzentration war invers mit dem BMI assoziiert. Vitamin C spielt also eine wichtige Rolle für die Muskelstärke und die körperliche Leistungsfähigkeit bei älteren Frauen.

 

Referenz:
Saito K et al: A significant relationship between plasma vitamin c concentration and physical performance among japanese elderly women; J. Gerontol A Biol Sci Med Sci.,20.09.2011

Back to top