Irische Forscher untersuchten in einem Zellversuch den Effekt von Arginin auf Stoffwechselparameter von pankreatischen Beta-Zellen. Ziel der Untersuchung war die Klärung der Frage, inwieweit Arginin, das einen bekannten insulinotropen Effekt besitzt, auf den Antioxidantienstatus und die Funktionsfähigkeit der Beta-Zellen Einfluss nimmt. Die Zugabe von Arginin hatte zahlreiche Effekte. Die Insulinsekretion wurde durch Arginin stimuliert; Arginin erhöhte die zellulären Glutathion- und Glutamatspiegel und verminderte das GSSG/ GSH-Verhältnis. Durch Arginin konnten auch die Effekte von proinflammatorischen Zytokinen auf die Pankreaszellen abgemildert werden. Der Glucoseverbrauch und der Intermediärstoffwechsel wurden durch Arginin gesteigert.

 

Referenz:
Krause M et al.: L-arginine is essential for pancreatic beta-cell functional integrity, metabolism and defence from inflammatory challenge; J Endocrinol. 2011 Jul 22

Back to top