Texanische Wissenschaftler haben in einer zweiwöchigen Studie den Effekt einer Leucinsupplementierung auf die Proteinsynthese bei älteren Menschen untersucht. Zu den drei Mahlzeiten des Tages wurden jeweils vier Gramm Leucin hinzugegeben. Bei den älteren Erwachsenen konnte dadurch eine Verbesserung der Muskelproteinsynthese festgestellt werden. Außerdem wurde eine stärkere Phosphorylierung bestimmter Ernährungssignalstoffe wie z.B. mTOR nachgewiesen.

 

Referenz:
Casperson SL et al.: Leucine supplementation chronically improves muscle protein synthesis in older adults consuming the RDA for Protein; Clin Nutr. 2012 Feb 20

Back to top