Es ist bekannt, dass arterielle Hypertonie durch Stimulierung des Gefäßendothels die Spiegel bestimmter Zytokine anheben kann und entzündliche Reaktionen auslöst. Wissenschaftler aus dem Iran untersuchten, inwieweit 100 mg Q10 pro Tag die Konzentrationen von Entzündungsmarkern beeinflusste. Außerdem wurde Adiponektin bestimmt. Sie konnten nachweisen, dass die tägliche Supplementierung von 100 mg Coenzym Q10 die Konzentrationen von Interleukin-6 und hsCRP verminderte und die Adiponektinkonzentration erhöhte.

Referenz:
Bagheri Nesami N, Mozaffari-Khosravi H. et al.: The Effect of Coenzyme Q10 Supplementation on Pro-Inflammatory Factors and Adiponectin in Mildly Hypertensive Patients: A Randomized, Double-Blind, Placebo-Controlled Trial; Int J Vitam Nutr Res. 2015;85(3-4):156-64. doi: 10.1024/0300-9831/a000234.

Back to top