Verschiedene polnische Wissenschaftler untersuchten im Rahmen einer polnischen Mutter-Kind-Studie auch die Selenkonzentrationen in jedem Trimester der Schwangerschaft und bei der Geburt. Außerdem wurde die psychomotorische Entwicklung der Kinder im Alter von ein und zwei Jahren ermittelt. Sie konnten nachweisen, dass die Selenspiegel im Plasma im Laufe der Schwangerschaft abfielen. Sie fanden auch einen statistisch signifikanten Zusammenhang zwischen den Selenspiegeln im ersten Trimester der Schwangerschaft und der motorischen Entwicklung im ersten Lebensjahr und der Sprachentwicklung im zweiten Lebensjahr.

Referenz:
Polanska K1, Krol A et al.: Selenium status during pregnancy and child psychomotor development-Polish Mother and Child Cohort study; Pediatr Res. 2016 Feb 17. doi: 10.1038/pr.2016.32

Back to top