Wissenschaftler aus den Niederlanden publizierten einen Übersichtsartikel zur Bedeutung von Tryptophan auf das Sozialverhalten. Eine Tryptophansupplementierung scheint die Kontrolle über das Sozialverhalten bei Patienten zu verbessern. Bei gesunden Personen scheint eine Tryptophansupplementierung insgesamt das Sozialverhalten zu verbessern.

Die Autoren der Studie kommen zu dem Schluss, das Tryptophan ein erfolgsversprechender Behandlungsansatz für die Modulierung des Sozialverhaltens darstellt.

Referenz:
Steenbergen L, Jongkees BJ et al.: Tryptophan supplementation modulates social behavior: A review; Neurosci Biobehav Rev. 2016 Mar 15;64:346-358.

Back to top