Es ist bekannt, dass körperliche Inaktivität bei älteren Menschen zu einem schnellen Verlust der Muskelmasse und Muskelfunktion führt. Bei Erwachsenen im mittleren Lebensalter sind zwar nur wenige Zeichen der Alterung sichtbar, sie könnten aber auf Inaktivität empfindlicher reagieren als junge Erwachsene. Diese Fragestellung wurde von US-Wissenschaftlern untersucht. Sie konnten nachweisen, dass Bettruhe bei Erwachsenen im mittleren Lebensalter den Muskelstoffwechsel und die Muskelmasse negativ beeinflusst. Eine Supplementierung von Leucin konnte den Muskelabbau zumindest teilweise reduzieren.

Referenz:
English KL, Mettler JA et al.: Leucine partially protects muscle mass and function during bed rest in middle-aged adults; Am J Clin Nutr. 2015 Dec 30.

Back to top