Wissenschaftler aus verschiedenen Ländern untersuchten in einer Studie die Eisenaufnahme bei normalgewichtigen und übergewichtigen Frauen. Dazu erhielten die Studienteilnehmerinnen entsprechende Testmahlzeiten, die auf Weizen basierten, einmal mit Zugabe von Vitamin C und einmal ohne. Bei den übergewichtigen und adipösen Frauen betrug die Eisenaufnahme nur zwei Drittel der Menge wie bei normalgewichtigen Frauen. Der absorptionsverbessernde Effekt von Vitamin C war bei übergewichtigen Frauen nur halb so stark wie bei den normalgewichtigen Studienteilnehmern. Die Zugabe von Ascorbinsäure zur Verbesserung der Eisenaufnahme dürfte also bei übergewichtigen Personen nur einen begrenzten Nutzen haben.

Referenz:
Cepeda-Lopez AC et al.: In overweight and obese women, dietary iron absorption is reduced and the enhancement of iron absorption by ascorbic acid is one-half that in normal-weight women. Am J Clin Nutr. 2015 Nov 11. pii: ajcn099218.

Back to top