Wissenschaftler aus China untersuchten den Effekt der Vitamine E und C sowie von Beta-Carotin auf die Hirnleistungsfähigkeit bei älteren Personen. Sie konnten nachweisen, dass eine Supplementierung einer Kombination der Vitamin E und C sowie Beta-Carotin die kognitiven Funktionen bei älteren Personen signifikant verbessert, insbesondere bei Verabreichung  höherer Dosen Beta-Carotin. Durch die Vitamine konnten auch die Plasmaspiegel von Amyolyd-beta gesenkt werden. Außerdem kam es zu einem Anstieg der Estradiolspiegel.

Referenz:
Li Y, Liu S et al.: Effects of vitamins E and C combined with β-carotene on cognitive function in the elderly; Exp Ther Med. 2015 Apr;9(4):1489-1493. Epub 2015 Feb 9.

Back to top